banner

Blog

Jun 07, 2023

Zu den neuen Veröffentlichungen vom 15. August gehören „Asteroid City“, „Nefarious“, „The Machine“, „Babylon 5“ auf CD, „Elemental“, „No Hard Feelings“ und „The Blackening“ digital

John Latchem

15. August 2023

Zu den neuen Home-Entertainment-Veröffentlichungen vom 15. August gehören Asteroid City, The Machine und Nefarious auf Blu-ray und DVD, Babylon 5: The Road Home auf Blu-ray und 4K sowie die digitale Verfügbarkeit von Elemental, No Hard Feelings und The Blackening .

Universal Pictures Home Entertainment veröffentlicht Wes Andersons Asteroid City am 15. August auf Blu-ray und DVD. Jason Schwartzman (The French Dispatch, The Grand Budapest Hotel), Scarlett Johansson (Black Widow, Jojo Rabbit) und Tom Hanks (Elvis, News of the World) spielt die Hauptrolle in der Komödie, die vom siebenfachen Oscar-Nominierten Anderson („Isle of Dogs“, „Moonrise Kingdom“) geschrieben und inszeniert wurde. Der Film spielt in einer fiktiven amerikanischen Wüstenstadt um 1955. Nachwuchssterngucker und Weltraumkadetten aus dem ganzen Land versammeln sich zur jährlichen Feier zum Asteroidentag – doch der wissenschaftliche Wettbewerb wird durch weltverändernde Ereignisse spektakulär auf den Kopf gestellt. Der Film spielte an den heimischen Kinokassen 27,9 Millionen US-Dollar ein.

Der übernatürliche Thriller Nefarious erscheint am 15. August auf DVD und Blu-ray bei Mill Creek Entertainment. Der Film basiert auf dem Buch „A Nefarious Plot“ des New-York-Times-Bestsellerautors Steve Deace und brachte im Kinostart 5,4 Millionen US-Dollar ein. Im Film wird am Tag seiner geplanten Hinrichtung ein verurteilter Serienmörder in letzter Minute einer psychiatrischen Untersuchung unterzogen, die vom Gericht angeordnet wurde. Der Mörder überrascht den Psychiater mit seiner Behauptung, dass er, anstatt zu versuchen, seinem Schicksal zu entgehen, in Wirklichkeit ein Dämon sei, der will, dass die Hinrichtung voranschreitet – und behauptet weiter, dass der Arzt noch vor dem Ende ihrer kurzen gemeinsamen Zeit drei Morde begangen haben wird seiner eigenen. Die Hauptrollen spielen Sean Patrick Flanery („Powder“, „The Boys“, „The Boondock Saints“), Jordan Belfi („Entourage“, „Chicago Fire“, „Scandal“) und James Healy Jr. („Tulsa King“, „The Staircase“, „ Law & Order: Special Victims Unit“) und Cameron Arnett („Star Trek: The Next Generation“, „I Still Believe“, Running the Bases).

Die Actionkomödie „The Machine“ erscheint am 15. August auf Blu-ray und DVD von Sony Pictures Home Entertainment. Der Film folgt Bert Kreischer, der als Stand-up-Comedian namens „The Machine“ berühmt wurde, und in seinem Signature-Set erzählt er von seinen wahren Erfahrungen mit russischen Gangstern während eines betrunkenen College-Ausflugs. Jetzt, 23 Jahre später, verfolgt ihn diese Reise erneut, als er und sein entfremdeter Vater (Mark Hamill) von der Mafia zurück nach Russland entführt werden, um für etwas zu büßen, das er angeblich getan hat. Gemeinsam müssen Bert und sein Vater die Spuren seines jüngeren Ichs (Jimmy Tatro) inmitten eines Krieges innerhalb einer soziopathischen Verbrecherfamilie nachverfolgen und gleichzeitig versuchen, in ihrer oft angespannten Beziehung eine gemeinsame Basis zu finden. „The Machine“ spielte an den heimischen Kinokassen 10,5 Millionen US-Dollar ein.

Warner Bros. Discovery Home Entertainment wird am 15. August den Animationsfilm Babylon 5: The Road Home auf Blu-ray Disc, 4K Ultra HD Blu-ray und zum digitalen Kauf veröffentlichen. Eine Fortsetzung der Science-Fiction-TV-Serie von 1993–98. In „The Road Home“ begeben sich die Bewohner der Raumstation Babylon 5 auf eine Reise durch die Vergangenheit, um die Zukunft zu bestimmen. Stationskommandant John Sheridan (gesprochen von Bruce Boxleitner, der seine Rolle aus der Serie wiederholt) wird auf der Suche nach seinem Weg zurück nach Hause unerwartet durch mehrere Zeitlinien und alternative Realitäten transportiert. Unterwegs trifft er auf einige bekannte Gesichter und entdeckt kosmische neue Erkenntnisse über die Geschichte, den Zweck und die Bedeutung des Universums. Weitere wiederkehrende Darsteller sind Claudia Christian als Susan Ivanova, Peter Jurasik als Londo Mollari, Bill Mumy als Lennier, Tracy Scoggins als Elizabeth Lochley und Patricia Tallman als Lyta Alexander. Zur Stimmenbesetzung gehören außerdem Paul Guyet als Zathras und Jeffery Sinclair, Anthony Hansen als Michael Garibaldi, Mara Junot als Reporterin und Computerstimme, Phil LaMarr als Dr. Stephen Franklin, Piotr Michael als David Sheridan, Andrew Morgado als G'Kar und Rebecca Riedy als Delenn. Babylon 5: The Road Home wurde vom Serienschöpfer J. Michael Straczynski geschrieben und ausführender Produzent. Regie führte Matt Peters, Rick Morales fungierte als leitender Produzent und Sam Register als ausführender Produzent für Warner Bros. Animation.

Lionsgate wird die erste Staffel von „The Lincoln Lawyer“ am 15. August exklusiv über Amazon.com auf Blu-ray veröffentlichen. In „The Lincoln Lawyer“ spielen Manuel Garcia-Rulfo („Die glorreichen Sieben“) und Neve Campbell („Scream“-Filmreihe), Becki Newton (Fernsehserie „Ugly Betty“), Angus Sampson (Mad Max: Fury Road) und Jazz Raycole mit (Fernsehserie „Insatiable“). In der Serie, die auf Netflix gestreamt werden kann, leitet der Anwalt Mickey Haller (Manuel Garcia-Rulfo) seine Anwaltskanzlei von seinem Lincoln aus und ist bereit, erneut Gas zu geben, nachdem er wegen persönlicher Probleme pausieren musste. Nachdem Haller die Anwaltskanzlei eines Bekannten übernommen hat, sieht er sich mit einer Reihe neuer Fälle konfrontiert, darunter einem bedeutenden Mordprozess, auf dessen Verteidigung er sich hastig vorbereiten muss. Er bewegt sich zügig durch die Stadt Los Angeles, nimmt einen Fall nach dem anderen auf und balanciert dabei sein Privatleben aus, zu dem auch die Tatsache gehört, dass er Vater eines Teenagers ist und zwei Ex-Frauen hat – eine arbeitet mit ihm zusammen, die andere ist stellvertretende Bezirksstaatsanwaltschaft der Stadt.

Der Actionfilm Kill Shot erscheint am 15. August digital, auf Blu-ray und auf DVD bei Well Go USA Entertainment. Im Film stoßen ein Wildnisführer und ehemaliger Navy SEAL (Rib Hillis) und seine Klientin (Rachel Cook) während eines Jagdausflugs in Montana auf einen Cache voller Raubgelder und machen sich unwissentlich zum einzigen Hindernis zwischen einer gefährlichen Terroristengruppe und sein verlorenes Vermögen. Begierig darauf, einen Teil des Geldes für sich zu behalten, erfährt das Paar viel zu spät, wie einfach es sein kann, jemanden in den Weiten des Big-Sky-Landes verschwinden zu lassen. Unter der Regie von Ari Novak (Himalayan Ice) spielen Rib Hillis („Port Charles“, „Baywatch“), das Model Rachel Cook (The Hack Job), der ehemalige UFC-Kämpfer Bobby Maximus, Mara Ohara (The Hellenbacks 3) und Mark Murphy die Hauptrollen (Cowboys gegen Dinosaurier) und Xian Mikol (Time Framed).

Der koreanische Horrorfilm Seire erscheint am 15. August bei Film Movement auf DVD. In koreanischen Volkstraditionen bezeichnet „Seire“ die 21 Tage nach der Geburt eines Babys, in denen es besonders anfällig für Pech, Flüche und sogar böse Geister ist. Um diese ersten drei Wochen im Leben eines Babys ranken sich viele Aberglauben, und die frischgebackene Mutter Hae-mi in Seire befolgt sorgfältig jede einzelne davon. Vater Woo-jin ist widerwillig bereit, mitzuspielen, doch als er der Beerdigung einer Ex-Freundin beiwohnt, öffnet er unwissentlich die Tür zu dunklen, übernatürlichen Gefahren. Von schrecklichen Albträumen geplagt, beginnt der skeptische Woo-jin allmählich, den Seire-Brauch zu verstehen, während er gezwungen ist, das Geheimnis dessen zu lüften, was ihn und seine Familie verfolgt. Seire, das Horrorfilmdebüt des Autors und Regisseurs Park Kang, war eine offizielle Auswahl im Fantasia New Flesh-Wettbewerb, wurde als bester Film nominiert, gewann den New Currents FIPRESCI-Preis beim Busan International Film Festival und erhielt eine Nominierung für den Golden Eye Best Internationaler Spielfilm beim Zurich Film Festival 2022.

Film Movement wird am 15. August das koreanische Drama „Aloners“ auf DVD veröffentlichen. Es ist ab sofort digital erhältlich. Im Film ist Jina (Gong Seung-yeon) die Top-Mitarbeiterin in einem Callcenter, aber obwohl sie den ganzen Tag mit Kunden spricht, hat sie die Welt außerhalb ihres Headsets ausgeschlossen; Sie lebt alleine, isst alleine, schläft alleine und ihr Handy ist ihr ständiger Begleiter. Als sie eines Tages damit beauftragt wird, einen freundlichen und naiven neuen Mitarbeiter (Jung Da-eun) auszubilden, gerät ihre eisige Rüstung in Gefahr. Gleichzeitig muss sie sich mit einem unaufhörlich einschmeichelnden neuen Nachbarn und den immer dringender werdenden Anrufen ihres Vaters auseinandersetzen, was Jina am Rande einer existenziellen Krise zurücklässt und sie dazu zwingt, sich damit auseinanderzusetzen, warum sie sich all die Jahre isoliert hat. Der Film beschäftigt sich mit dem koreanischen „Honjok“ – einem Phänomen junger Menschen, die allein leben und sich der sozialen Interaktion entziehen – und untersucht die persönlichen Traumata von Verlust und Entfremdung. „Aloners“, eine Wahl der New York Times-Kritiker, erhielt auch auf Festivals rund um den Globus Kritikerlob, darunter den NETPAC Award für den besten asiatischen Film beim Golden Horse Film Festival 2021 und den Preis der Jury für den besten Film beim CinemAsia Film Festival im Jahr 2022. Gong Seung-Yeon wurde bei den Asian Film Awards 2021 als beste Newcomerin nominiert und gewann beim Torino Film Festival 2021 den Preis für die beste Schauspielerin. Die Veröffentlichung enthält einen Bonus-Kurzfilm, den australischen „The Moths Will Eat Them Up“, unter der Regie von Luisa Martiri und Tanya Modini. Es folgt die normale nächtliche Zugfahrt einer Frau nach Hause, die zu einem schrecklichen Katz-und-Maus-Spiel mit einem Fremden wird, bis eine unvorhergesehene Macht auftaucht.

Schreien! Kids wird in Zusammenarbeit mit dem Animagrad Animation Studio und der Film.UA Group am 15. August den ukrainischen CG-animierten Spielfilm Mavka: The Forest Song auf DVD und zum digitalen Download veröffentlichen. Produziert vom in der Ukraine ansässigen Animagrad Animation Studio (Stolen Princess) inmitten Aufgrund des anhaltenden Angriffs aus Russland war Mavkas Filmproduktionsprozess mühsam und wurde durch anhaltende bewaffnete Bombardierungen, Schüsse, Unruhen und massive Zerstörung von Eigentum vor Ort behindert. Basierend auf dem ukrainischen Drama „The Forest Song“ der berühmten Dichterin und Autorin Lesya Ukrainka entfaltet sich die ökologische Zeichentrickfabel in einem Universum, das alte slawische Traditionen und Folklore mit einer modernen Erzählung verbindet, die die ukrainische Kultur, Werte, Designs und Musik präsentiert. Der Film verfügt über einen von bekannten ukrainischen Musikern geschriebenen Soundtrack, eine Mischung aus Volksliedern in modernen Adaptionen und eigens für das Zeichentrickabenteuer geschaffene Kompositionen. Oleg Malamuzh und Sasha Ruban führen bei dem englischsprachigen Film Regie. Zu den Stimmen gehören Laurie Hymes (Lupin III: The First), Eddy Lee (Your Name), Sarah Natochenny (Pokemon Master Journeys), Tom Wayland (Pokemon), Marc Thompson (Teenage Mutant Ninja Turtles) und Scottie Ray (Zane Truesdale). , HD Quinn (A Night Before Christmas), Nikki Thomas (Pathfinder: Wrath of the Righteous), Alyson Leigh Rosenfeld (Pokemon) und Mike Pollock (A Cat in Paris). Der Film handelt von Mavka, der Seele des Waldes, die von den höchsten Geistern zur neuen Wächterin des Waldes ernannt wurde. Doch als sie einen talentierten menschlichen Musiker namens Lucas trifft – einen Mann auf der Suche nach einem geheimnisvollen Baum mit der Kraft, Leben zu spenden –, steht sie vor der unmöglichen Wahl zwischen ihrer neu entdeckten Liebe und ihrer Pflicht gegenüber den Geistern. Zu den Bonusfunktionen auf der DVD gehören ein Featurette, ein Musikvideo und Trailer. Der Film erregte erstmals internationale Aufmerksamkeit, als der erste Teaser 2017 auf dem MIFA Content Market im Rahmen des Annecy International Animated Film Festival präsentiert wurde. Weitere Anerkennung erlangte es als einziges ukrainisches Projekt, das zwei Jahre in Folge für den Pitch beim europäischen Animationsforum Cartoon Movie 2017 in Bordeaux ausgewählt wurde. Das Projekt hat sich seitdem zu einem plattformübergreifenden IP – Mavka Universe – entwickelt, das Menschen aus den Bereichen Kreativität, Technologie und Wirtschaft, wissenschaftliche und öffentliche Institutionen sowie Regierungsbehörden zusammenbringt.

„Elemental“ von Pixar Animation Studios wird am 15. August von Walt Disney Studios Home Entertainment auf digitalen Plattformen debütieren. Elemental spielt in Element City, wo Bewohner von Feuer, Wasser, Erde und Luft zusammenleben. Die Geschichte stellt Ember vor, eine zähe, schlagfertige und feurige junge Frau, deren Freundschaft mit einem lustigen, frechen und lebensfrohen Kerl namens Wade ihre Ansichten über die Welt, in der sie leben, in Frage stellt. Regie: Peter Sohn (The Elemental wurde von Denise Ream (The Good Dinosaur, Cars 2) produziert und enthält die Stimmen von Leah Lewis und Mamoudou Athie als Ember und Wade. Es erscheint am 26. September auf 4K Ultra HD, Blu-ray und DVD.

Sony Pictures Home Entertainment wird die Jennifer-Lawrence-Komödie „No Hard Feelings“ am 15. August digital veröffentlichen. In „No Hard Feelings“ glaubt Maddie, die Antwort auf ihre finanziellen Probleme gefunden zu haben, als sie eine interessante Stellenanzeige entdeckt: Wohlhabende Helikopter-Eltern suchen jemanden, der „ Verabreden Sie sich mit ihrem introvertierten 19-jährigen Sohn Percy und holen Sie ihn aus seinem Schneckenhaus, bevor er aufs College geht. Doch der unbeholfene Percy erweist sich als echte Herausforderung und die Zeit wird knapp. Sie hat einen Sommer Zeit, um aus ihm einen Mann zu machen oder alles zu verlieren. Es erscheint am 29. August auf Blu-ray Disc und DVD.

Lionsgate wird den komödiantischen Horrorfilm „The Blackening“ am 15. August zum regulären digitalen Kauf veröffentlichen. „The Blackening“ handelt von einer Gruppe schwarzer Freunde, die sich zu einem Wochenendausflug im Juni treffen, nur um sich in einer abgelegenen Hütte mit einem maskierten Mörder wiederzufinden, der sie zwingt, eine Rolle zu spielen verdrehtes Brettspiel nach seinen Regeln. Der Film spießt Genre-Tropen auf und stellt die sardonische Frage: Wenn die gesamte Besetzung eines Horrorfilms schwarz ist, wer stirbt dann zuerst? Regie führte Tim Story („Ride Along“, „Think Like a Man“, „Barbershop“), Drehbuch und Geschichte von Tracy Oliver („Girls Trip“, TV-Serie „Harlem“) und Dewayne Perkins (TV-Serie „The Amber Ruffin Show“, „Brooklyn Nine-Nine“) “), die Filmstars Grace Byers (TV-Serie „Empire“), Jermaine Fowler (Coming 2 America), Melvin Gregg (House Party), X Mayo (TV-Serie „American Auto“), Dewayne Perkins (TV-Serie „The Upshaws“), Antoinette Robertson (TV-Serie „Dear White People“), Sinqua Walls (TV-Serie „White Men Can't Jump“), mit Jay Pharoah (TV-Serie „Saturday Night Live“) und Yvonne Orji (TV-Serie „Insecure“). Der Film ist seit dem 7. Juli über Premium VOD erhältlich. Er erscheint am 22. August im 4K Ultra HD-Kombipaket, im Blu-ray-Kombipaket und auf DVD.

Abonnieren Sie HIER den KOSTENLOSEN Media Play News Daily Newsletter!

Schreien! Studios werden die Shaw Brothers Classics Vol. 2 Blu-ray-Disc-Sammlung von Kung-Fu-Actionern, 15. August. Das Set enthält 12 Filme, die zwischen 1970 und 1974 vom ehrwürdigen Shaw Brothers Hong Kong Studio veröffentlicht wurden und bisher in Nordamerika nicht auf Blu-ray erhältlich waren: Lady of Steel, Brothers Five , The Crimson Charm, The Bride From Hell, The Shadow Whip, The Delightful Forest, The Devil's Mirror, Man of Iron, Water Margin, Heroes Two, The Flying Gulliotine und The Dragon Missile. Zu den Stars des Sets gehören Chen Kaun Tai, Cheng Pei-Pei, Sammo Hung und Ti Lung. Das Set enthält außerdem zahlreiche Sonderbeiträge, darunter Interviews und neue Audiokommentare von Autoren, Kritikern und Experten wie Brain Bankston, Chris Poggialia, David West, Ian Jane, James Mudge, Jim Marcovic, Joseph Ellison, Meredith Lewis und Tony Rayns , zusammen mit Trailern, Fotogalerien und mehr.

Paramount Home Entertainment wird anlässlich seines 70-jährigen Jubiläums am 15. August zum ersten Mal den Liebesroman Roman Holiday aus dem Jahr 1953 auf einer 4K Ultra HD Blu-ray Disc veröffentlichen. In dem Film spielt Audrey Hepburn eine europäische Prinzessin, die ihrem zurückgezogenen Lebensstil entflieht und sich mit einem amerikanischen Journalisten, gespielt von Gregory Peck, auf ein Abenteuer in Rom begibt. Roman Holiday wurde ursprünglich am 27. August 1953 in den Vereinigten Staaten uraufgeführt. Das Märchen von Regisseur William Wyler war einer der ersten Kinofilme Hollywoods und fängt die geschäftigen Straßen und berühmten Sehenswürdigkeiten Roms einprägsam ein. „Roman Holiday“ wurde vom American Film Institute als die viertbeste Liebesgeschichte aller Zeiten eingestuft und erhielt zehn Oscar-Nominierungen, darunter „Bester Film“, und gewann die Auszeichnungen „Beste Hauptdarstellerin“ für „Hepburn“, „Bestes Kostümdesign“ für die legendäre Designerin Edith Head und „Bestes Drehbuch“ ( Filmgeschichte) für Dalton Trumbo. Der Drehbuchautor Dalton Trumbo wurde auf die schwarze Liste gesetzt, weil er sich weigerte, mit dem House Un-American Activities Committee zusammenzuarbeiten, und sein Name war nicht im Originalabspann des Films enthalten. Im Jahr 1992 stimmte der Vorstand der Akademie dafür, Trumbo endlich den „Story Writing“-Oscar zuzuerkennen, und seine Witwe erhielt 1993 eine Statuette. Im Jahr 2011 führte die WGA Trumbos Namen wieder in die Liste der Drehbuchautoren ein. In dieser Veröffentlichung werden Dalton Trumbo korrekterweise sowohl das Drehbuch als auch die Geschichte im Abspann genannt. Roman Holiday wurde vollständig restauriert und remastered und wird in 4K Ultra HD in einem Zwei-Disc-Set präsentiert, das Zugriff auf eine digitale Kopie des Films und eine Blu-ray-Disc mit mehr als einer Stunde zuvor veröffentlichter Sonderfunktionen beinhaltet.

Der japanische Stop-Motion-Animationsfilm „Junk Head“ erscheint am 15. August auf Blu-ray Disc von Synergetic Distribution und MVD Entertainment Group. In dem Science-Fiction-Fantasyfilm kann sich die Menschheit aufgrund der Genmanipulation, die darauf abzielt, das Leben zu verlängern, nicht mehr fortpflanzen. Die Klone, die die bodenlose Unterwelt beherrschen, sind möglicherweise fruchtbar geworden. Parton wird ausgewählt, sich auf eine Mission durch ein unterirdisches Labyrinth voller Monster zu begeben, um die Zukunft der Menschheit zu sichern. Der Film wurde vom Oscar-prämierten Regisseur Guillermo del Toro („Pans Labyrinth“, „Die Form des Wassers“) als „Werk von verrückter Brillanz“ gefeiert und gewann 2021 einen Publikumspreis des New York Asian Film Festival; ein Fantasia Film Festival 2017, Satoshi Kon Award, Bester Animationsfilm, Besondere Erwähnung; ein Preis für die beste Regie des Fantastic Festival 2017 für Takehide Hori; und einen Goldenen Storch-Preis des Festival Européen du Film Fantastique de Straßburg 2021.

Der Dokumentarfilm The Thief Collector erscheint am 15. August auf CD bei MVD Entertainment Group und FilmRise. „The Thief Collector“ unter der Regie der Emmy-preisgekrönten Dokumentarfilmerin, Kamerafrau und visuellen Journalistin Allison Otto ist auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich. Es erzählt die Geschichte eines der wertvollsten gestohlenen Gemälde des 20. Jahrhunderts, das in einem Haus in New Mexico hängend gefunden wurde. 1985 wurde Willem de Koonings „Woman-Ochre“ im Kunstmuseum der University of Arizona aus dem Rahmen geschnitten. Dann, 32 Jahre später, wurde das Gemälde in einem Haus in New Mexico hängend gefunden. Der Film wurde auf mehr als 20 Filmfestivals in den Vereinigten Staaten gezeigt, darunter Cleveland IFF, SFIFF, Palm Springs IFF, Hamptons Doc Fest, Hot Springs DFF, Santa Fe IFF und Mountainfilm. Es wurde 2022 bei SXSW in den USA und bei Hot Docs in Kanada uraufgeführt. Zu den Bonusfunktionen gehören eine Fotogalerie; ein Kinotrailer; und ausführliche Interviews.

Der Mystery-Thriller Scheme Queens erscheint am 15. August auf CD von MVD Entertainment Group und FilmRise. Als in Scheme Queens, das auf DVD und Blu-ray erscheint, vier Freundinnen – das böse Mädchen Sam, die Influencerin Lauryn, die Trophäenverlobte Zoe und die gläubige Audra – ihr Glück verlieren, beschließen sie, einen skrupellosen Rastafari-Juwelendieb auszurauben, indem sie ihn betrügen Stellvertreter. Zur Besetzung gehören Brii Renee', eine Radiopersönlichkeit bei Streetz 94.5 Atlanta und Moderatorin von „Black Girl Stuff“ auf Revolt TV; Jacky Oh, Model, Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und Schauspielerin, Produzentin und Dichterin Ernestine Johnson Morrison; und Schauspielerin, Musikerin und Stand-up-Comedian B. Simone. Zu den Besonderheiten zählen eine Fotogalerie und der Kinotrailer.

Der Film Paradise Calling aus dem Jahr 1988 (alias Les Pyramides Bleues, La Novacia) erscheint am 15. August auf DVD von VCI Entertainment und MVD Entertainment Group. Die Hauptrollen spielen Omar Sharif („Doktor Schiwago“, „Top Secret“) und Carole Davis („Der Flamingo“, „Sex and the City“). Im Film ist Elise, die schöne junge Geliebte eines viel älteren, wohlhabenden Magnaten namens Alex, der sie mit seiner Liebe, Verehrung und seinem Geld überschüttet, mit ihrer hohen Stellung im Leben nur teilweise zufrieden. Ein anderer Teil von ihr sehnt sich nach einem Leben in Heiligkeit und Reinheit, das nur ein Leben mit Gott bringen kann. Das verärgert Alex, der all ihre Aufmerksamkeit und Zuneigung für sich selbst haben möchte. Nachdem sich auf einer ihrer schicken Partys ein schrecklicher Unfall ereignet, während Alex betrunken ist, rücken die Dinge für Elise in den Fokus. In ihrer Verzweiflung flieht sie in ein Kloster in Frankreich, um sich vor Alex zu verstecken. Alex ist bestürzt darüber, dass Elise ihn verlassen hat, und heuert Agenten an, um sie zu finden und zu ihm zurückzubringen. Doch ohne dass Alex es weiß, ist Elise inzwischen in eine weitere Verstrickung verwickelt.

„The Only Way“ erscheint am 15. August auf Blu-ray mit einer 4K-Restaurierung von VCI Entertainment und MVD Entertainment Group. Der Film spielt Jane Seymour („Somewhere in Time“, „Dr. Quinn, Medicine Woman“) und spielt im Zweiten Weltkrieg. Im April 1940 marschieren die Armeen Nazi-Deutschlands in Dänemark ein. Die dänische Regierung verspricht eine friedliche Zusammenarbeit unter der Bedingung, dass Dänemarks Juden frei bleiben. Die Nazis stimmen zu. Im Oktober 1943 wird das Abkommen gebrochen. Dies ist die wahre Saga über Dänemarks tapferes Handeln, um dänische Juden vor der Vernichtung durch die Nazis unter Todesgefahr zu retten.

Die Western-Sammlung „The Cisco Kid“ mit 13 Filmen erscheint am 15. August auf DVD von VCI Entertainment und MVD Entertainment Group. Von allen Helden des Wilden Westens sind nur wenige so beliebt oder so leicht zu erkennen wie Cisco Kid, basierend auf O'Henrys berühmter Figur. Zusammen mit seinem unbeholfenen, aber liebenswerten Amigo Pancho hat Cisco seit vielen Jahren Millionen von Kindern und Erwachsenen unterhalten. Diese fünf DVDs umfassende Cisco Kid-Sammlung mit 13 Filmen vereint die Talente von Gilbert Roland und Duncan Renaldo in der Rolle des Cisco Kid. Zu den Filmen in der Sammlung gehören The Gay Amigo (1949), The Cisco Kid in Old New Mexico (1945), The Cisco Kid Returns (1945), Satan's Cradle (1949), South of the Rio Grande (1945), King of the Bandits (1947), Robin Hood von Monterey (1947), Riding the California Trail (1947), South of Monterey (1946), Beauty and the Bandit (1946), The Girl from San Lorenzo (1950), The Daring Caballero (1949). ) und The Gay Cavalier (1946). Die Veröffentlichung enthält zwei Bonus-Folgen „Cisco Kid“ in Farbe aus der beliebten Fernsehserie der 1950er Jahre; ein Archiv-Videointerview mit Duncan Renaldo; ein Archiv-Videointerview mit Duncan Renaldo und Colonel Tim McCoy; und mehrere Foto- und Postergalerien.

Jack Armstrong (1947), erscheint am 15. August auf Blu-ray nach einer 4K-Restaurierung von VCI Entertainment und MVD Entertainment Group, ist eine Cliffhanger-Serie. Es geht um einen brillanten Wissenschaftler, der an Atommotoren arbeitet, der entführt und auf eine mysteriöse Insel gebracht wird, wo der Meisterschurke hofft, die Welt zu erobern. Jack Armstrong vereitelt diese bösen Pläne natürlich noch rechtzeitig. Die Serie ist in 15 Kapiteln voller spannender Verfolgungsjagden, Kämpfe und Nervenkitzel. Für diejenigen, die alt genug sind, um sich zu erinnern: Es erinnert an die alte Radiosendung.

Der italienische Horrorfilm Frankenstein '80 (1972) erscheint auf Blu-ray von Cauldron Films und MVD Entertainment Group. Als Professor Schwarz in Frankenstein 1980 ein neues Serum erfindet, das Transplantationspatienten hilft, ihre neuen Organe besser zu akzeptieren, stiehlt Dr. Frankenstein es schnell, um seine größte Kreation zum Leben zu erwecken – Mosaik. Sobald Mosaik am Leben ist, ist sie unkontrollierbar und flieht jeden Abend aus dem Labor, um Prostituierte anzuwerben und eine Leichenspur in der Stadt zu hinterlassen, die die Polizei nur zu verwirren scheint und eine Welle der Angst auslöst. Mario Mancinis (Kameramann bei Mario Bavas „Blood and Black Lace“ und „Black Sunday“) einziger Film als Regisseur ist eine stilvolle, blutige und schmierige Interpretation der Frankenstein-Geschichte in echter italienischer Exploitation-Manier. Mit Anspielungen auf Giallo-Filme, einer Prise schwarzem Humor, mit grausamen Spezialeffekten von Carlo Rambaldi (ET, Bay of Blood) und mit Gordon Mitchell (Shanghai Joe), Xiro Papas (Black Killer), John Richardson (Black Sunday) und Renato Romano (The Fifth Cord) und Dalila Di Lazzaro (Flesh for Frankenstein) präsentiert Cauldron Films Frankenstein '80, unzensiert und restauriert, zum ersten Mal auf Blu-ray. Es verfügt über eine 2K-Restaurierung des unzensierten Negativs in englischem Ton und italienischem Ton mit englischen Untertiteln. Zu den Extras gehören „Dalila Forever: The Recorded Memories of Dalila Di Lazzaro“; „Little Frankensteins: Geschichte der italienischen Frankenstein-Filme mit Domenico Monetti“; Audiokommentar der Filmhistorikerin Heather Drain; und eine reversible Blu-ray-Hülle mit alternativem Artwork.

Kino Lorber veröffentlicht am 15. August eine spezielle Blu-ray-Disc-Ausgabe des Klassikers Is Paris Burning? von Regisseur René Clément aus dem Jahr 1966, einem epischen Kriegsfilm über die Befreiung von Paris im August 1944. Während der Nazi-Kampfstiefel durch Europa marschiert, leisten die Freiheitskämpfer von Paris mutigen Widerstand. Ein verzweifelter Hitler schickt einen Obergeneral, um herauszufinden, ob die Nazis die Stadt halten können. Wenn nicht, wird Paris niedergebrannt. Mit einem Drehbuch von Gore Vidal und Francis Ford Coppola und einer Musik des legendären Komponisten Maurice Jarre („Doktor Schiwago“) präsentiert der Film eine internationale Besetzung von Leinwandlegenden, darunter Jean-Paul Belmondo, Charles Boyer, Leslie Caron, Jean-Pierre Cassel, George Chakris, Alain Delon, Kirk Douglas, Glenn Ford, Gert Fröbe, Yves Montand, Anthony Perkins, Michel Piccoli, Simone Signoret, Robert Stack, Jean-Louis Trintignant und Orson Welles. Für die Veröffentlichung auf Blu-ray Disc wurde der Film von Paramount Pictures in Zusammenarbeit mit American Zoetrope und Francis Ford Coppola aus einem 4K-Scan des 35-mm-Originalkameranegativs digital restauriert. Die Veröffentlichung im Kino Lorber enthält einen neuen Audiokommentar der Filmhistoriker Daniel Kremer und Howard S. Berger.

Warner Bros. Discovery Home Entertainment veröffentlicht am 15. August „Metalocalypse: The Complete Series“ mit allen 62 Episoden der preisgekrönten Original-Animationsserie für Erwachsene von Adult Swim. Das Paket, das sowohl auf DVD als auch digital erhältlich ist, enthält außerdem „Metalocalypse: The Doomstar Requiem – A Klok Opera“. „Metalocalypse“, kreiert von Brendon Small und Tommy Blacha, startete im August 2006 über vier Staffeln und im Oktober 2013 folgte „The Doomstar Requiem“, ein einstündiges Musical-Special. Die Serie drehte sich um die Heldentaten der fiktiven Death-Metal-Band Dethklok und wurde als kluge Parodie auf die Heavy-Metal-Kultur gefeiert.

Der animierte Barbie-Doppelfilm: Barbie: Mermaid Power/Barbie: Skipper and the Big Babysitting Adventure wird am 15. August von Mill Creek Entertainment auf DVD veröffentlicht. In Barbie: Mermaid Power begleiten die Zuschauer Barbie „Brooklyn“ Roberts, Barbie „Malibu“ Roberts und ihre Schwestern Skipper, Stacie und Chelsea auf einem Unterwasserabenteuer, bei dem sie sich in Meerjungfrauen verwandeln, um die Welt von Pacifica zu retten. Als in „Barbie: Skipper and the Big Babysitting Adventure“ eine Geburtstagsfeier im Wasserpark, in dem sie arbeitet, schiefgeht, retten Skippers Babysitterfähigkeiten den Tag. Der Erfolg stärkt Skippers Vertrauen in ihr Babysittergeschäft und sie und ihre neuen Freunde gründen eine Babysittergruppe. Zur Stimmenbesetzung für die animierten Abenteuer gehören America Young als Stimme von Barbie Malibu Roberts (BAMF Girls Club, Far), Tatiana Varria als Stimme von Barbie Brooklyn Roberts („Modern Family“, „Monster High“) und Nicolas Roye als Stimme von Rafa („Spidey and His Amazing Friends“, Madagascar: A Little Wild) und Kirsten Day als Stimme von Skipper („The Loyalists“, Barbie Princess Adventure).

Virgil Films wird am 15. August den Dokumentarfilm Utter Nonsence über digitalen Verkauf und VOD veröffentlichen. Utter Nonsense ist eine berührende, informative und sehr persönliche Reise in die Welt der Drogensucht. Dr. Geri-Lynn Utter konzentriert sich auf den berüchtigten Stadtteil Kensington in Philadelphia, in dem sie aufgewachsen ist, und spürt der Krankheit Sucht in ihrer Familie und anderen nach. „Völliger Unsinn“ klärt nicht nur über die Entstehung und die Kosten der Drogenabhängigkeit auf, sondern bietet auch Hoffnung, dass „das Leben“ überwunden werden kann.

Das Drama „Gump: Der Hund, der den Menschen das Lieben beibrachte“ wird am 15. August digital und auf DVD von 4 Digital Media and Distribution Solutions veröffentlicht. Eine Wohlfühlgeschichte, die das Bedürfnis nach Freundschaft, Familie und – für viele – Hunden in unserem Leben hervorhebt. Eine Geschichte erzählt aus der Sicht eines streunenden Hundes namens Gump. Auf der Reise nach Hause zu seinem Besitzer stößt Gump auf viele Herausforderungen, lernt neue Leute kennen und lernt unterwegs ein paar Hundefreunde kennen. Eine Geschichte über die Hingabe eines Hundes, der ohne zu zögern sein eigenes Leben für das Leben seines geliebten Besitzers opfert. Gump-Stars sind Bolek Polívka (Divided We Fall, Wild Flowers), Ivana Chýlková (The Price of Happiness, Bear With Us), Eva Holubová (The Lady Terrorist, The Good Plumber) und Jana Plodková (Black Widows, Lost in Munich). Die Veröffentlichung fällt mit dem Internationalen Tag des Hundes am 26. August zusammen.

Der Action-Thriller „The Engineer“ erscheint am 18. August in den Kinos und auf Abruf, Blu-ray, DVD und digital bei Lionsgate. Basierend auf wahren Begebenheiten und mit Emile Hirsch („Into the Wild“) und Tzahi Halevi („Bethlehem“) in den Hauptrollen erinnert der Film an „Homeland“ oder „Fauda“. Während in „The Engineer“ Israel von einer Reihe terroristischer Bombenanschläge erschüttert wird, kommt die Tochter eines US-Senators bei einer blutigen Explosion ums Leben. Der ehemalige Mossad-Agent Etan (Hirsch) muss ein geheimes Eliteteam aus Agenten und Söldnern anführen, um den Verantwortlichen zu finden – den schwer fassbaren „Ingenieur“.

Eine vollständige Liste der neuen Disc- und digitalen Veröffentlichungen, die jede Woche vom Marktforschungsteam von Media Play News zusammengestellt wird, finden Sie hier.

Lionsgate kündigte am 5. Februar mehrere bevorstehende Veröffentlichungen von Heimvideos an, insbesondere die Blu-ray-Disc (plus Digital) und DVD-Veröffentlichung des Oscar-nominierten Films „The Florida Project“ am 20. Februar. Die von der Kritik gefeierten unabhängigen Filmstars Willem Dafoe, der einen Oscar erhielt…

Nobody von Universal Pictures steht an der Spitze der Titel, die am 8. Juni digital erworben werden können, während City of Lies von Lionsgate und The Lovebirds von Paramount sowie ein neues „Indiana Jones“-4K-Set die Liste der neuen Disc-Veröffentlichungen anführen. Der Suspense-Actioner…

Kino Lorber bringt am 17. Mai den Rachethriller Violent City aus dem Jahr 1970 mit Charles Bronson, Telly Savalas und Jill Ireland in die Kinos. In dem Film, der vor seinem legendären „Death Wish“-Franchise entstand, spielt Bronson einen ehemaligen Killer, der von seinem Ex-Chef reingelegt wird …

Lionsgate wird den Familienfilm Wonder am 30. Januar auf Digital HD und am 13. Februar auf Blu-ray, DVD und 4K Ultra HD Blu-ray veröffentlichen. Basierend auf dem Bestseller von RJ Palacio erzählt Wonder die Geschichte der Pullman-Familie , wessen…

Abonnieren Sie HIER den KOSTENLOSEN Media Play News Daily Newsletter!
AKTIE